Skip to main content

Wir lieben Gartengeräte ♥

Akku Grasschere

Wir zeigen ihnen vorauf es bei der Akku Grasschere ankommt, um ihnen einen kleinen Überblick zu verschaffen.

Grasscheren für Hof, Garten und Gehege Grasscheren sind wesentlich mehr als nur ein Rasenmäher. Viele verfügen über austauschbare Grasmesser, die auch als Strauchscheren zum Schneiden von Gestrüpp geeignet sind.

Akku Grasschere

In einem Garten gibt es immer etwas zu tun: Hecken müssen in Form gebracht, Bäume zurückgeschnitten und auch zu lange Äste von Büschen abgetrennt werden. Auch die Pflanzenschere zählt zu den wichtigsten Werkzeugen, denn sie eignet sich für die Feinarbeit und bringt den Rasen auf die richtige Länge. Da die Arbeit mit einer mechanischen Pflanzenschere allerdings nach einer Weile sehr anstrengend werden kann, lohnt sich der Kauf einer Akku Grasschere.

 

Die vielen Einsatzbereiche einer Akku Grasschere

Rasenmäher und Laubsauger sind eher Gartengeräte für gröbere Aufgaben. Sind diese erledigt, geht es um die Feinarbeit, wobei die Akku Grasschere eine große Hilfe darstellen kann. In erster Linie ist sie dazu konzipiert, Gras zu schneiden. Insbesondere das Schneiden von Kanten gestaltet sich dank scharfer und präziser Messer besonders angenehm. Genau diese positiven Eigenschaften ermöglichen es, die Akku Grasschere auch für andere Zwecke zu nutzen, wie beispielsweise zum Formen von Sträuchern oder Hecken.

Ein großer Vorteil ist, dass die Akku Grasschere vollautomatisch funktioniert und somit viel Kraft spart. Möchte man zum Beispiel einen gepflasterten Gartenweg von störenden Grashalmen befreien, lässt sich mit einer Akku Grasschere viel präziser arbeiten als mit einem Rasenmäher, der die einzelnen Halme gar nicht erreichen würde.

Ausgestattet mit speziellen Teleskop-Stielen kann die problemlos eine völlig gerade, am Weg entlang führende Linie schneiden. Darüber hinaus besitzen zahlreiche Modelle verschiedene Aufsätze, die sich für unterschiedliche Zwecke eignen.

Tauscht man also den Kopf einer Akku Grasschere aus, lassen sich damit die verschiedensten Arbeiten verrichten, für die man eigentlich mehrere Gartenwerkzeuge benötigen würde. Diese Eigenschaften machen die Akku Grasschere zu einem Multifunktionstool, auf das nicht verzichtet werden sollte.

 

1234
Preistipp Akku Gras/Strauchschere Empfohlen
Modell GARDENA Set Akku-Grasschere mit TeleskopBosch Akku-Strauch-SetGARDENA Akku-GrasschereBosch DIY Akku Gras- und Strauchscheren Set
Bewertung
MarkeGardenaBoschGardenaBosch
TypeAkkuAkkuAkkuAkku
Gewicht1,27 Kg953 g549 g549 g
Watt3.6 Watt10.8 Watt3.6 Watt3.6 Watt
Volt3.6 Volt10.8 Volt3.6 Volt3.6 Volt
Preis

75,49 € 97,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,74 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

52,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,87 € 79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
➥ Angebot auf Amazon*➥ Angebot auf Amazon*➥ Angebot auf Amazon*➥ Angebot auf Amazon*

 

Akku Grasschere: Das Wichtigste in Kürze

Bei jedem Kauf einer Akku Grasschere, sollte geachtet werden, ob ein Akku mitgeliefert wird.
Der Rasenmäher kommt nicht an alle stellen ran, wie beispielsweise an Bordsteinen, daher eignet sich eine Akku Grasschere perfekt dafür.
Eine Akkuschere spart viel zeit und ist nicht so aufwendig, wie eine handliche Grasschere die manuell betätigt wird.

 

Darum ist die richtige Pflege einer Akku Grasschere so wichtig

StrauchschereDamit man lange an einer Grasschere mit Akku Freude hat, ist es wichtig, sie regelmäßig zu pflegen – genau so, wie es auch für andere Gartengeräte nötig ist. Nach jedem Gebrauch sollte sie deshalb gründlich von Schmutz und Grasresten befreit werden, damit diese sich nicht festsetzen und die Funktion der Akku Grasschere beeinträchtigen könnten. Zudem arbeitet eine saubere, scharfe Klinge natürlich deutlich effektiver.

Es empfiehlt sich außerdem, die Schneiden der Gartenschere in regelmäßigen Abständen einzuölen. Hierfür kann ganz normales Öl verwendet werden, allerdings dürfen die Schneiden nicht anfangen zu rosten. Sobald sich einmal Rost an der Pflanzenschere entwickelt hat, wird sie nach und nach weniger funktionell arbeiten und irgendwann nicht mehr einsatzbereit sein. Somit zeigt sich: Es lohnt sich, auf seine Gartenwerkzeuge zu achten, damit sie über viele Jahre hinweg zuverlässige Begleiter bleiben.

 

Worauf sollte beim Kauf einer Strauchschere geachtet werden?

Grundsätzlich ist es wichtig, dass eine Pflanzenschere mit einer hohen Leistung arbeitet und gute, saubere Schnittergebnisse erzielt. Da sich die einzelnen Modelle im Handel stark voneinander unterscheiden können, ist es ratsam, vorher verschiedene Akku Grasscheren miteinander zu vergleichen. Rezensionen von anderen Läufern sind dabei meist eine gute Orientierung für den Kauf.

Weiterhin ist es ratsam, bereits bei der Auswahl einer bestimmten Schere darauf zu achten, dass erforderliches Zubehör gleich mitgeliefert wird – so muss man es später nicht für teures Geld hinzukaufen. Praktisch ist zum beispiel ein Teleskop-Stiel, der sich hervorragend dazu eignet, um auch im Stehen Gräser schneiden oder dünne Äste am Baum kürzen zu können. Denn wer über mehrere Stunden hinweg in gebückter Haltung arbeitet, schadet seinem Rücken mit der Zeit beträchtlich.

Nicht ganz unwichtig ist darüber hinaus außerdem der Akku, der das Herzstück einer Akku Grasschere mit Stiel darstellt. Die meisten Werkzeuge sind mit leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet, welche grundsätzlich eine gute Wahl sind. Allerdings gibt es dennoch einige Unterschiede im Hinblick auf die Leistung und die Spannung. Für gewöhnlich beträgt der Spannungsbereich zwischen 3 und 4 Volt, was zum Schneiden von Gras vollkommen ausreicht – schließlich möchte man mit dem Gerät keine Baumstämme fällen.

Prüfen Sie vor allem Aspekte wie die Akkulaufzeiten sowie die Ladezeiten. Abhängig davon, wie lange und oft man die Pflanzenschere nutzen möchte, benötigt man unter Umständen eine Schere, die sich mehrere Stunden lang ohne Unterbrechung nutzen lässt. Kleine Modelle verbrauchen prinzipiell weniger Energie als große, weswegen es sinnvoll ist, sich vorher über den genauen Einsatzzweck Gedanken zu machen.

 

Die Vorteile einer Akku Grasschere

Vorteile:

  • Es gibt auch nachrüstbaren Handschere, diese kann man auch nachträglich mit einer Teleskopstange versehen.
  • Markenprodukte sind in der Regel teurer als markenlose Artikel
    Für gelegentliche Arbeiten muss man jedoch kein teures Markenprodukt kaufen.
  • Eine mit Netzstrom betriebene Grasschere benötigt im Gegensatz zu einer akku grasschere oft lange Kabelrollen.
  • Den vom Stromnetz betriebenen Grasscheren geht der Strom jedoch in der Regel nicht aus.

 

Wo kann man eine Akku Strauchschere kaufen?

Wer eine Akku Grasschere kaufen möchte, kann diese entweder in Baumärkten, entsprechenden Fachgeschäften oder auch im Internet erwerben. Es lohnt sich, vor dem Kauf einen Preisvergleich durchzuführen, denn oft gibt es große Abweichungen zwischen den Angeboten der Händler. Zwar erhält man in Fachgeschäften eine umfassende Beratung und kann sich die Geräte auch gleich vor Ort ansehen, allerdings sind die Preise für eine Akku Gartenschere meist im Internet niedriger.

 

Akku Grasschere mit Teleskopstiel oder ohne?

Eine gute akku grasschere mit Teleskopgabel hat keine Schneideprobleme mit filzigem Gras, verholzten Stängeln und Rasenkantensteinen. Sie dient deshalb auch als strauchschere. Die Teleskopgabel ist höhenverstellbar und sorgt dafür, dass die Arbeit nicht hockend oder gar auf Knien ausgeführt werden muss.
Gartenbesitzer, deren Garten von einer Mauer umrandet wird, sollten mit ihrer Grasschere auch problemlos einen horizontalen Schnitt ausführen können.
Die Handgrasschere gibt es aber auch vereinigt als zwei in einer, also als Handgrasschere und Teleskopgrasschere.
Wenn nur ein gelegentliches Nachschneiden nötig ist genügt die althergebrachte akku grasschere, die ohne Teleskopstange betrieben wird.

Die Besonderheit eines Akku betriebenes Gerät

Eine akku grasschere ist unabhängig vom Feststromnetz. Das ist besonders dann vorteilhaft, wenn in größerer Entfernung zum Stromnetz geschnitten werden muss oder kein Stromnetz vorhanden ist.
Beim Kauf eines solchen Gerätes, sollte man darauf achten, dass der Akku eine möglichst kurze Zeit zum Laden benötigt und eine lange Betriebsdauer hat.

 


[Gesamt:2    Durchschnitt: 4.5/5]

Produktübersicht