Skip to main content

Wir lieben Gartengeräte ♥

Apfelpflücker perfekt um Obst zu Ernten 

ApfelpflückerWer im Garten Obstbäume hat, kennt es sicherlich das Problem, wenn man Obst von hohen Bäumen pflücken möchte und diese sehr zu schwer zu erreichen sind. Meist empfehlt sich, eine Gartenleiter um das Obst zu pflücken, dennoch ist diese Möglichkeit nicht immer risikofrei. Es gibt auf dem Markt ein Apfelpflücker, womit man sich vom Boden aus die Äpfel pflücken lassen können. Für Gartenbesitzer die Apfelbäume ihm Garten besitzen lohnt sich der Kauf. Deswegen zeigen wir ihnen unsere Empfehlungen der Obstpflücker.

 

Wie funktioniert ein Apfelpflücker?

Der Aufbau ist leicht gehalten. Der Apfelpflücker besteht aus einer langen Teleskopstange, die ausfahrbar ist und zudem noch verstellbar. Am Ende der Teleskopstange befindet sich ein Auffangsack, dadurch ist es möglich auf hohen Obstbäumen verschiedenes Obst, aufzusammeln. Daher ist es ein idealer Gartenhelfer für Gartenbesitzer, die viele Obstbäume ihm eignen Garten haben.

 

 

Wo Apfelpflücker Kaufen?

Deswegen ist der Apfelpflücker sinnvollEs gibt zu einem denn Gartencenter, wo man sich einen Apfelpflücker kaufen kann oder im Internet. Im Gartencenter kann sich hingegen beraten lassen und sich den Obstpflücker genauer anschauen, ob diese auch von der Handhabung geeignet ist. Im Internet hingegen gibt es viele verschiedene Angebote und Vergleiche, die man sich anschauen kann.

Es gibt auch manchmal Sonderangebote bei Aldi oder andere Supermarktläden. Wir empfehlen, dennoch diese im Supermarkt zu kaufen, da man besser beraten werden kann. Baumärkte wie Obi, Hornbach oder Toom eignen sich gut. Am Ende liegt die Entscheidung bei jedem selber, ob es im Netz oder im Fachhandel gekauft wird.

 

Worauf achten beim Kauf?

Bei einem Apfelpflücker gibt es nicht viel zu beachten, da diese nur aus einem Stiel und einem Korb besteht. Dennoch sagen wir ihnen, was dieses Gartengerät alles Können sollte, damit es auch in der Gartenarbeit sinnvoll eingesetzt werden kann. Meist besteht der Teleskopstiel aus einem Kunststoff, da diese sehr robust sind. Dennoch gibt es auch Varianten, die aus Holz und Metall bestehen. Die Fangkrone hat vorne zinken dran, damit lassen sich verschiedene Obstarten leichter ernten. Es gibt dafür verschiedene Aufsätze, die man verwenden kann, dennoch sind keine extra Aufsätze mit dabei. Deswegen müssen diese dazu gekauft werden, sollte man die irgendwann mal brauchen. Beim Ernten von Äpfel und Birnen reicht eine normale Fangkrone aus.

Zudem sollte ein Apfelpflücker zwischen Fangkrone und Teleskopstange verstellbar sein, damit lässt es sich einfacher Obst zu sammeln und kann je nach Variante angepasst werden. Darum sind meist Holzstiele überflüssig, da diese sich nicht verstellen lassen. Ein Teleskopstiel das ausfahrbar ist, bietet nicht nur mehr platz im Gartenschuppen, sondern kann, je nach Länge optimal am Baum, angepasst werden. Die passende Empfehlung von uns wäre der Obstpflücker von Gardena, da dieser hochwertig verarbeitet ist und zudem noch wackelfrei.

 

Die Vorteile eines Obstpflückers

Da es zahlreiche Vorteile gibt, einen Obstpflücker zu kaufen, haben wir ihnen eine kleine Liste erstellt, die dafür sprechen.

  • Diese Art der Variante Obst zu ernten ist Risiko frei, da sie die Äpfel nicht mehr mit einer Leiter besorgt werden müssen.
  • Für Ältere Menschen ist diese Möglichkeit die beste, um den Körper nicht zu beanspruchen.
  • Große Bäume lassen sich einfach erreichen mit dem Stiel.
  • Die Aufsätze können, je nach Obstart gewechselt werden.
  • Für wenig Geld einen guten Gartenhelfer der langfristig, was taugt.

Wie man sieht, gibt es eine Vielzahl von Vorteilen, die es einem ermöglicht stressfrei zu arbeiten ihm Garten, dennoch lohnt sich der Kauf nur, wenn es einige Obstbäume ihm Garten, gibt.

 

Der Apfelpflücker mit Teleskopstiel erleichtert ihnen die Ernte

Einen Apfelpflücker bekommt man schon ab 15 Euro auf Amazon oder im Fachhandel, da dieses gerät, nur zur Erntezeit verwendet wird. Mit einem Fangbeutel lässt sich Obst einfach erreichen und einsammeln. Die Teleskopstange ermöglicht ihnen weit entferntes Obst von Bäumen zu pflücken, ohne dabei eine Gartenleiter zu verwenden. Der Auffangkorb kann zudem noch gewählt werden, da man mehre Aufsätze benutzten kann. Einen Aufsatz bekommt man schon für wenig Geld. Grade für Personen, die einen großen Garten haben, ist diese Möglichkeit sehr zeitsparend und zudem ist es noch entspannt Obst zu ernten mit der Variante.

Fazit

Ein Apfelpflücker ist immer gut und kann immer sinnvoll eingesetzt werden. Es spart, eine menge zeit und Stress. Eine leichte Variante Obst zu ernten ist eine sinnvolle Investition und kann ihnen, die Ernte erleichtern. Bei Fallobst hingegen haben sie die Möglichkeit einen Rollsammler einzusetzen der, dass gefallen Obst einsammelt und dabei noch, den rücken, schont. Sollte in hingen das Pflücken Spaß machen, würde sich der Kauf nicht lohnen.


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Produktübersicht