Skip to main content

Wir lieben Gartengeräte ♥

Garten planen – Tipps für die richtige Planung

Garten planenEin schöner Garten bietet jeden eine Ruhe Zone, wo man seine Gedanken neu sortieren kann und sich dabei zu erholen und frische Luft zu atmen. Haben Sie vor ihr Garten planen zulassen oder diesen selber planen wollen, gibt es einen Schritt für Schritt Anleitung von uns, damit auch ihr Garten ein schöner Rückzugsort werden kann und sie entspannt den Alltag genießen können.

 

Gartenplanung Schritt für Schritt

In erster line ist die Frage wie Garten planen? Bei der Schritt für Schritt Anleitung erklären, wir wie sie vorangehen können. Dabei ist zu beachten, dass dieser Prozess zeit benötigt und man schon einige Ideen haben sollte. Den eigenen Garten planen und das selber erspart einiges an kosten für den Architekten und gespart kann wieder in die Planung für den Garten investiert werden.

 

Schritt 1 – Vornherein den Garten planen

Der Garten sollte im vornherein gut durch geplant werden. Der nächste Schritt wäre sich mal zu überlegen, was für eine Art von Garten möchte ich überhaupt haben. Sollte es ein japanischer Garten werden oder doch vielleicht ein Ziergarten. Es gibt Haufen Ideen für die Gestaltung von einem Garten, dabei können sie sich genug Bilder im Internet finden und herausfinden, was für eine Art am besten für sie ist.

 

Schritt 2 – Garten planen Ideen auf ein Blatt Papier aufzeichnen

Sollten sie Schritt 1 jetzt geschafft haben und eine Idee für ihren neuen Garten haben, so sollten sie nicht zögern und die Ideen auf ein Blatt Papier sammeln. Dadurch werden sie später eine Aufzeichnung von ihrem neuen Garten haben, dabei ist zu beachteten das die Zeichnung so realistisch, wie möglich ist. Denken Sie auch dran, wie viel Budget sie zu verfügen haben, den eine Gartenplanung selber machen ist meist teuer und sehr zeit aufwendig. Sie sollten dem eignen Garten immer einige Komponenten hinzufügen, damit er optisch noch mal schöner werden kann.

 

Schritt 3 – Garten planen und gestalten

Sollten sie Schritt 2 gemacht haben so können sie mit der eignen Gartengestaltung anfangen. Dabei sollten sie sich überlegen ob, sie ihren Garten selber gestalten oder einen Experten, dazu holen, da meist die Gestaltung ihm Garten nicht immer rund läuft. Bei spezialen wünschen, wie ein Wasserfall oder eine Teichanlage lohnt es sich oft einen Spezialisten an der Seite zu haben, dabei zahlt man obendrauf, dennoch hat man nach der ganzen Gestaltung des Gartens ein langfristig schönen Garten.

 

 

Wer kann meinen Garten planen?

GartenplanungEin Architekt kann die Gartenplanung für sie übernehmen sind aber relativ teuer. Ein Architekt können sie über verschiedene Webseiten finden, dabei können sie eine Anfrage schicken, was genau sie sich vorstellen und dabei werden sie ein Angebot erhalten über den preis/Leistung und der Stundensatz.

 

Was kostet es einen Garten planen zu lassen?

Ein Architekt für die Planung des Gartens ist teuer. Der Stunden Satz beträgt hier ungefähr bei 60 Euro die Stunde. Je nach qm kann kostet es hier unterschiedlich, sagen wir mal 250 würde um die 350 bis 450 kosten, das kommt aber immer auf die Firma an. Man kann daher nicht genau sagen, was es genau kostet.

Geschätzt:

350 bis 450 Euro – 250 qm
450 bis 550 Euro – 500 qm
550 bis 650 Euro – 750 qm

Bei mehr qm sollte man sich mal mit der Firma auseinandersetzen und eine Anfrage schicken, dabei kann dann noch bedacht werden ob, man das Angebot annimmt oder nicht.

 

Fazit

Wer einen schönen Garten haben möchte, sollte auch gut planen können, da es ziemlich zeitaufwendig ist. Wer selbst seinen Garten planen möchte, spart, eine menge Geld und kann dieses Geld wieder gut für den Garten ansetzen. Wenn sie ihr Garten planen lassen möchten, sollten sie sich am besten auch einige Ideen sammeln, damit sie genau wissen, wie ihr Garten aussehen sollte.

 


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Produktübersicht

 


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *